Solidarität ist unsere Waffe!

Mittwoch, 22.11.2017

Osama bin Laden – werden völkerrechtswidrige Tötungen hoffähig?

Anlässlich der aktuellen Debatte über die extralegale Hinrichtung von Osama bin Laden verweisen wir auf einen empfehlenswerten Text der Informationsstelle Militarisierung (IMI). Die IMI hinterfragt in ihrem aktuellen Text die Freude über die Tötung und bemängelt die Besorgnis über verletztes Recht. Sie stellt fest, dass "derzeit der Versuch unternommen [wird], das bisher vorherrschende Rechtsverständnis so zu verschieben, dass künftig Hinrichtungen völkerrechtlich als akzeptabel gelten sollen."

Mehr: http://www.imi-online.de/2011.php?id=2299

Auch die Genoss/innen vom Institut für Theologie und Politik aus Münster haben dazu eine paar Zeilen geschrieben: http://www.itpol.de/?p=495


[ HOCH ] -

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 6 Gäste online.

Copyleft

cc_somerights
This work is licensed under a Creative Commons-License