Solidarität ist unsere Waffe!

Montag, 22.07.2019

sysop's blog

Unter dem Motto "Getroffen sind wenige - gemeint sind wir alle! trafen sich am 25. Mai 2009 um 9 Uhr einige Demonstrant/innen zur Solidaritätsaktion vor dem Französischen Konsulat.



Unter der Überschrift "Lenovo sperrt gestohlene ThinkPad-Notebooks per SMS / Fernabschaltung unterstützt Festplatten-Verschlüsselung" berichtet zdnet () davon, dass der Hersteller ein Verfahren entwickelt hat, den Rechner per SMS zu sperren.



Auf Indymedia () meldet ein "Lesender Arbeiter" gegen die drohende Schließung des vom GNN-Verlag Hamburg herausgegebenen "Gefangeneninfos" Widerstand an. Von einer bevorstehenden Einstellung der Publikation wussten wir nichts und sind natürlich dafür, dass es das Heftchen weiter gibt.



Ausbreitung der zur Terrorbekämpfung eingeführten Überwachung in den Alltag
aus:



Der Bundesgerichtshof gab der Beschwerde von Brigitte Mohnhaupt, Christian Klar und Knut Folkerts gegen die angedrohte Beugehaft statt. Nach einem Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH) vom Freitag haben sie das Recht, die Aussage zu verweigern, weil sie sich andernfalls wegen ihrer möglichen Beteiligung an anderen RAF-Aktionen selbst belasten könnten.



Wir haben nicht den Stecker gezogen... - aber auf andere Hanrdware umgestellt.

Das kam uns zupass und so richten wir gerade auch ein anderen Redaktionssysrwm ein. Das soll insbesondere Libertad!-intern die Arbeit an unserer Internetpräsenz kollekivieren.



ich habe jetzt bereits eine ganze reihe von funktionen getestet. immer wieder installiert und dann doch nicht für gut befunden....

mglasenapp-inforbb050906.mp3 (1.77 MB)

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialize correctly.



Syndicate content

Who's online

There are currently 0 users and 0 guests online.

Copyleft


This work is licensed under a Creative Commons-License