Solidarität ist unsere Waffe!

Freitag, 19.01.2018

Protest in der Colbitz-Letzlinger Heide gegen das Gefechtsübungszentrum der Bundeswehr

Am 5. September 2010 haben etwa 200 Menschen den Kriegsübungsplatz Altmark in der Colbitz-Letzlinger Heide (Sachsen-Anhalt) betreten und auf einer Anhöhe mitten auf dem Gelände ein Konzert mit klassischer Musik gegeben. Mit dieser bewussten Grenzüberschreitung setzen sie musikalisch und praktisch einen Kontrapunkt gegen die tödliche Kriegspolitik der Bundesrepublik.

>>> Bericht und Fotos auf Indymedia

>>> Bericht auf MDR

Antimilitaristisches Konzert im GÜZ der Bundeswehr

Hintergründe zur Geschichte und Gegenwart des Gefechtsübungszentrum der Bundeswehr (GÜZ), wo heute alle Bundeswehrsoldaten ausgebildet werden, die in Afghanistan eingesetzt werden, finden sich in dem Fernseh-Beitrag "Geheimprojekt Hillersleben", der bei youtube in drei Teilen dokumentiert ist:


[ HOCH ] -

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 2 Gäste online.

Copyleft

cc_somerights
This work is licensed under a Creative Commons-License